Einkaufen

ISABELLA kann man nicht einfach kaufen !!

Das Modell muss nach einem Bauplan gebaut werden

Alle Bauteile sind selbst anzufertigen

Die benötigten Dinge zum Bau der Einzelteile und des gesamten Modells stehen in der folgenden

 

Einkaufsliste

in vielen Mails werde ich nach solch einer "Einkaufsliste" gefragt.

in erster Linie beziehen sich die Fragen auf das erforderliche Holz,

darüber hinaus sind hier Materialien und Klebstoffe zusammengetragen, deren Größe nicht direkt aus dem Plan abmessbar sind:

 

aber Vorsicht, die Abmessungen beinhalten oft nur geringe Reserven

 

4 mm Sperrholz (Spanten)                            1 Platte    100 cm x 20 cm

1 mm Sperrholz (Planken, Deck, Aufbau)       1 Platte    80 cm x 90 cm

Verstärkungsleisten unter Deck                     1 Leiste    10 mm x 4 mm x1 m

Balsaleisten für Klebeflächenvergrößerung      1 Leiste     8mm x 8mm x 1,5 m (oder mehrere kürzere Leisten)

Plexiglas  (Schwert, Ruderhebel)                   1 Platte    20 cm x 26 cm

Segelstoff                                                    1 m x 50 cm (reicht für beide Segel)

Drachenschnur 10dN                                    1 Rolle     ca. 10 m 

Rundholz                                                     Kiefer (oder Buche) mit Durchmesser 10 mm  1m + 0,5 m

                                                                   Kiefer (oder Buche) Durchmesser 8 mm 30 cm

Alu-Rohr                                                      Innendurchmesser 10 mm, 20 cm lang

MS-Rohr

MS-Stab 4mm und 3 mm

Schraubösen                                               18 Stck.               

Rührstäbchen                                              10 Stck.  

Stabilit Express                                           1 kleine Packung  

Uhu hart                                                      2 kleine Tuben 

Sekundenkleber mittlere Viskosität                1 Flasche

 

als Unterstützung für den Eigenbau gibt es inzwischen

Fertigrumpf aus ABS tiefgezogen

Bleibome in 2 Hälften

Segelsatz

Kontakt über Uwe Kreckel